F-Juniorinnen der JSG Ahlsburg werden Hallenregionsmeisterinnen

Völlig verdient und mit einem Vorsprung von 7 Punkten sichern sich die F- Juniorinnen der JSG Ahlsburg die Fußball-Hallenregionsmeisterschaft im NFV-Kreis Göttingen-Osterode. Nach insgesamt 18 Spielen an drei Spieltagen durften die Mädchen am vergangenen Sonntag den Siegerpokal entgegennehmen. Mit insgesamt 12 Siegen und 6 Unentschieden sind die Kickerinnen ungeschlagen. Dabei hatten sie es mit starken Gegnern, wie der SVG Göttingen, dem RSV Göttingen sowie dem FC Eintracht Northeim zu tun. Konzentriert und gut vorbereitet beeindruckten sie Gegner und Zuschauer mit raffinierten Spielzügen. Die Trainer Ken Belzhause und René Hildebrandt waren mehr als zufrieden mit der tollen Teamleistung.

IMG-20160306-WA0018 (Large) IMG-20160306-WA0019 (Large) IMG-20160306-WA0025 (Large)
Fußballinteressierte Mädchen der Jahrgänge 2006 bis 2008 sind jederzeit herzlich willkommen beim wöchentlichen Traning der JSG Ahlsburg. Bis zu den Osterferien findet es immer freitags ab 17.30 Uhr in der Turnhalle Dassensen statt. Danach wird draußen weitergekickt. Weitere Infos dazu erteilen die Trainer Ken Belzhause (0176-825 041 12) oder René Hildebrandt (05564-200 813).

IMG-20160306-WA0013 (Large)

Das Foto zeigt die Siegermannschaft (von links nach rechts):
Leni Krüger, Amy Wilhelmsen, Celina Ott, Carina Fricke, Eva Maria Ioannidis, Jonna Gehl, Chantal Belzhause, Nia Hildebrandt und Maja Kloke.

Kommentare sind geschlossen.